Kniebeugemaschine & Wadenmaschine AN109

Kniebeugemaschine & Wadenmaschine AN109
Preis: 2200,00 €* exkl. MwSt.
Art.-Nr. AN109

Ausstattung:

  • 4 Stehlager (zwei auf jeder Seite)
  • Auf Wunsch mit 6 seitlich angebrachten Scheibenhaltern
  • Scheibenhalter und Scheibenauflage sind mit einem Radius von 50 mm oder 30 mm lieferbar

Der Einstieg in die Odenwaldsport-Kniebeugemaschine

Der Einstieg in das Gerät ist besonders einfach, sicher und individuell anpassbar. Je nach Körpergröße kann man zwischen drei verschiedenen Einstiegshöhen wählen. Nach dem Einstieg in das Gerät und leichtem Anheben des auf den Schultern liegenden Lastarmes fällt der Einstiegshebel automatisch in das Gerät zurück. Das Training kann beginnen.

Das Training an der Odenwaldsport-Kniebeugenmaschine

Die Schulterpolster des Lastarmes sind angeschrägt und ermöglichen auch bei hohem Trapezius eine gleichmäßige große Auflagefläche auf der Schulter. So entsteht keine Druckstelle. Die vorgegebene Trittfläche ist angeschrägt. Die sich daraus ergebene Sitzposition des Trainierenden ermöglicht die Entlastung des Rückens und der Achillesferse. Der in der Mitte zu sehende Absteckstift hat 3 mögliche Positionen, er dient als Sicherheitsablage und als untere Begrenzung. Die Position kann je nach Körpergröße gewählt werden. Das vordere Trittblech ist zum Trainieren der Wadenmuskulatur bestimmt. Die Trainingskurve des Lastarmes ist dem optimalen Bewegungsablauf nachempfunden und angepasst.

Tags: , , ,